Nina Osina
Nina Osina

Tobias Haag, Musikwissenschaft

Tobias Haag studierte an der Humboldt-Universität Berlin Musik- und Medienwissenschaften. Dort studierte er unter Prof. Dr. Christian Kaden und Prof. Dr. Dr. Hermann Danuser. Danach studierte er in Göttingen und Kassel.


Seine musikalische Ausbildung begann mit 7 Jahren auf der Gitarre. Mit 13 Jahren erhielt er Orgelunterricht bei der Bezirkskantorin Christine Spuck. Bereits in der Schule sang er in einem kleinen Chor. Später wurde er Mitglied in der Bezirkskantorei unter der Leitung von Christine Spuck. 


Von 2017 bis 2019 erhielt er an der Universität Kassel Gitarrenunterricht bei Jürgen Fromm und Klavierunterricht bei Julia Reingardt. Besonders inspirierend war jedoch der Gesangsunterricht bei dem Tenor Colenton Freeman. 


Als Musiker hatte er Auftritte in verschiedenen Besetzungen und als Solo Gitarrist. Für das Deutsche Kammerorchester schrieb er ein Programmheft und hielt eine Konzerteinführung im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie. 


Während seiner Zeit in Berlin hat er Gitarrenunterricht gegeben und als Musikwissenschaftler bei dem Verlag Neue Musik Berlin gearbeitet. Dort lernte er als Lektor und Verantwortlicher für Leihmaterial namenhafte zeitgenössischen Komponisten kennen, wie Raphaël Cendo, Sam Hayden, Michael Obst und Klaus Ospald.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nina Osina