NINA OSINA
NINA OSINA

Katherine Mansfield - Lesung mit Musik

17. September um 18:30 Uhr

 

Janine Bossecker, Lesung

Nina Osina, Violine und Klavier

 

Erzählungen von Katherine Mansfield aus dem Band " In der deutschen Pension"

Katherine Mansfield (1888-1923) zählt zu den bedeutendsten englischsprachigen Autorinnen des 20. Jahrhunderts. Zu Recht gilt sie, die sich selbst eher Tschechow als den angelsächsischen Erzählern verpflichtet fühlte, als Wegbereiterin der literarischen Moderne und der modernen Short story.

Ihr erster Band mit Erzählungen "In einer deutschen Pension" erschien 1911. Er enthält ihre frühen Arbeiten, die Deutschland in der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg zum Schauplatz haben. Eine Gruppe für sich bilden die episodenhaften Szenen und Genreskizzen, die in einem kleinen Kurort in Süddeutschland spielen. In messerscharfen Momentaufnahmen zeichnet Mansfield hier ein satirisch-bissiges Porträt des wilhelminischen Bürgertums. Die Erzählungen sind unbestritten Zeugnisse ihres großen stilistischen Könnens. 

 

18:30 Einlass (Aperitif)

19:00 Lesung mit Musik

20:00 Häppchen-Buffet

 

39,- pro Person (inkl. Aperitif, Lesung mit Musik und Häppchen-Buffet)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nina Osina